10. Oktober 2022

Ausbildungsreihe für Engagierte und Freiwillige in Vereinen startet wieder am 5.11.2022

In sechs Tagesmodulen (10.00-17.00 Uhr) erhalten die Teilnehmer:innen hilfreiche Werkzeuge, um ihre Ziele der Vereinsarbeit erfolgreich umzusetzen und dafür Freiwillige zu gewinnen. Sie lernen, zukünftige Vereinsvorhaben wie beispielsweise Generationswechsel oder Integration temporärer Freiwilligenarbeit u. v. m. in ihrer Gemeinde ressourcenschonend zu verwirklichen, neue Chancen und Wege innerhalb des Vereins zu erkennen und Freiwilligenarbeit verstärkt sichtbar zu machen.

  • Modul 1, 5. November 2022                                                                                           
    DER VEREIN. Chancen und Wege der Freiwilligenarbeit
  • Modul 2, 3. Dezember 2022                                                                                    
    DIE MITARBEIT. Freiwillige gewinnen und motivieren
  • Modul 3,14. Jänner 2023                                                                                                      
    DAS VORHABEN. Richtig planen, Strategien entwickeln, Ziele definieren
  • Modul 4,18. Februar 2023                                                                                                        
    DIE FINANZIERUNG. Mit und ohne Geld zum Ziel
  • Modul 5,4. März 2023                                                                                                                         
    DIE WERBUNG. Storytelling und Pressearbeit
  • Modul 6,1. April 2023                                                                                                                                           
    DIE KOMMUNIKATION. Kommunizieren mit Mehrwert

12 Top-Referent:innen sorgen für abwechslungsreiche Seminartage und stehen mit ihrer Expertise für die Freiwilligentätigkeit zur Verfügung. Sie ermuntern die Teilnehmer:innen zum Dialog, motivieren zu neuen Perspektiven und geben zahlreiche Tipps für nachhaltige Ziele im freiwilligen Engagement.

Information & Anmeldung
Victoria Magyar
Tel.: +43 2742 906 66-6137
E-Mail: akademie@kulturregionnoe.at
Ihre Anmeldung zur Ausbildungsreihe „Niederösterreichische:r Freiwilligenkoordinator:in“ wird spätestens bis 31. Oktober 2022 erbeten.
Keine Einzelbuchung der Module möglich.

Veranstaltungsort
Seminar- und Ausbildungszentrum Atzenbrugg
Schlossplatz 1, 3452 Atzenbrugg
Bei pandemiebedingten Maßnahmen, die eine analoge Veranstaltung nicht ermöglichen, werden die Module zur selben Zeit online via ZOOM stattfinden.

Absolvierung
Bei Teilnahme an allen Modulen sowie bei Abgabe einer schriftlichen Projektarbeit, erhalten Sie zum erfolgreichen Abschluss ein Zertifikat der Kultur.Region.Niederösterreich.

Kosten (Modul 1–6): EUR 380,–
In den Kosten enthalten: Seminarbetreuung, Kosten für Referent:innen, Unterlagen.
Änderungen vorbehalten
 

Information & Anmeldung